Skip to main content

ConSecur auf der 14. IT-Trends Sicherheit in Bochum

Am 21. März 2018 findet zum 14. Mal die IT-Trends Sicherheit in der Stadtwerke Bochum Lounge im Stadioncenter des Vfl Bochum statt. Zahlreiche IT-Sicherheits-Experten stehen für Fragen zur Verfügung und informieren in interessanten Vorträgen über hochsensible IT-Sicherheits-Themen. Der Fachkongress mit Begleitausstellung bietet einen intensiven Austausch zwischen IT-Sicherheitsanbietern und kleinen sowie mittelständischen Unternehmen.

Das Veranstaltungsformat der IT-Trends Sicherheit wendet sich an Geschäftsführer und IT-Verantwortliche kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie die öffentliche Verwaltung. Die ganztägige Veranstaltung besteht aus einem Mix aus Vorträgen, Besuch der Ausstellerstände und dem Networking der Teilnehmer.

Die IT-Trends Sicherheit wird vom IT-Verband networker NRW in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Bochum, der IHK Mittleres Ruhrgebiet sowie eurobits durchgeführt. NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart hat dieses Jahr die Schirmherrschaft für die IT-Trends Sicherheit 2018 übernommen. Die Besucher erwarten informative Vorträge, u. a. zu den Themen Informationssicherheit, dem Sicherheitsfaktor Mensch und der EU-Datenschutz-Grundverordnung.

ConSecur wird auch in diesem Jahr wieder ihre Dienstleistungen auf der IT-Trends Sicherheit präsentieren. Informieren Sie sich gerne an unserem Stand über Lösungen zu den Themen Information Security Management und Security Information and Event Management. Mit unseren Managed SIEM Services aus unserem eigenen Cyber Defence Center heraus helfen wir unseren Kunden sich der verschärften Bedrohungslage stellen zu können.

Sie möchten die IT-Trends Sicherheit 2018 besuchen? Dann wenden Sie sich bitte an Frau Elke Schomakers per E-Mail ( schomakers@consecur.de) oder telefonisch unter +49 5931 9224 64.
Wir freuen uns auf Sie!