Was ist Managed SIEM?

Managed Security Information and Event Management (SIEM) ist das Cyber Defense Center für Unternehmen und Organisationen. Sie legen den Schutz von Informationen in die Hände unserer Security-Analysten, ohne in eigene personelle Ressourcen und Systeme investieren müssen. Unsere Security-Analysten überwachen die Sicherheit von IT-Systemen (5/8 oder 24/7) und analysieren sämtliche sicherheitsrelevanten Vorgänge.

In einem Cyber Defense Center erkennen wir Risiken für IT-Systeme mit kontinuierlichem Monitoring. Security-Analysten der ConSecur identifizieren und bewerten Sicherheitsvorfälle in Echtzeit und leiten Gegenmaßnahmen ein. Mit diesem präventiven Ansatz erhalten Unternehmen und Organisationen das konstante Sicherheitsniveau, das unsere Spezialisten im laufenden Betrieb beständig automatisieren und weiterentwickeln. 

Im Zusammenspiel mit der bestehenden Sicherheitsarchitektur bietet das Cyber Defense Center einen Hochleistungsschutz für Informationen.

CS_Portfolio Managed SIEM (Cyber Defense Center)

  • Security Monitoring (5/8 oder 24/7)
  • Log- und Eventanalyse nach risikoorientierten Use-Cases
  • Permanente Weiterentwicklung durch professionelles Use-Case Management
  • Professionelles Incident Management zur Beseitigung von Sicherheitsvorfällen
  • maximale Investitionssicherheit
  • Einsatz eines SIEM Systems